Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

Landrats- und Regierungsratswahlen Baselland

Der smartvote-Fragebogen für den Kanton Baselland soll zusammen mit den Einwohner/-innen entwickelt werden! Nun sind also Ihre Ideen und Fragevorschläge gefragt!

58
0

Diese Vorschläge wurden bereits eingereicht

Zufällig Beliebt Neueste
Erneut zufällig 24 von 58 Beiträgen anzeigen
Sind Sie für den Ausbau der Tramlinie 14 bis Liestal?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Soll die TNW-Tageskarte auf einen Pauschalpreis von 10.- CHF gesenkt werden?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Soll der Kanton es bei der Vergabe von Leistungsaufträgen und Konzessionen u. ä. (bspw. an ÖV-Unternehmen) zur Bedingung machen, dass die Unternehmen von ihren Leistungsbezüger*innen bzw. Kund*innen uneingeschränkt das gesetzliche Zahlungsmittel CHF-Bargeld annehmen müssen?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Halten Sie die Begrenzung der Zuwanderung für wichtiger als den Erhalt der Bilateralen Verträge mit der EU?
Jonas B.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie einen kantonalen Minestlohn, wie es ihn z.B. im Kanton Basel-Stadt gibt?
Jonas B.
0 0
weiterlesen
Sollen in der Schweiz ansässige und für den entsprechenden Job geeignete Personen ohne Schweizer Staatsbürgerschaft bei der Polizei arbeiten dürfen? Heute wird im Kanton Basel-Landschaft für viele Stellen eine Schweizer Staatsbürgerschaft vorausgesetzt, was aber in anderen Kantonen keine Voraussetzung ist.
Michael S.
0 0
weiterlesen
Sind Sie für die Aufhebung der "Heiratsstrafe" (höhere Steuern für verheiratet Paare, als wenn diese unverheiratet und somit einzeln besteuert werden)?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie die Abschaffung der Kirchensteuern für natürliche Personen? D. h.: Der Kanton erhebt keine Steuern für die Landeskirchen bei deren Mitgliedern mehr, sondern die Landeskrichen müssen die Eintreibung und Administration ihrer Mitgliederbeiträge selbst organisieren und bezahlen.Anmerkung: Im Jahr 2022 betrug der Grundbetrag 160'700 Franken und der Betrag pro Kirchenmitglied rund 56 Franken.
Michael S.
0 0
weiterlesen
Soll der Kanton das umwelfreundliche Heizen mittels Fernwärme vermehrt fördern?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie eine Negative Einkommenssteuer bis einem Einkommen von 50'000 Jahreseinkommen?
Simon H.
0 0
weiterlesen
Soll die Einbürgerung in Baselland erleichtert werden für Personen, die die gesamte ordentliche Schulzeit in der Schweiz abgeschlossen haben?
Fragevorschlag
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie einen Teilstaatlichen Anbieter in der Grundversicherung?
Simon H.
0 0
weiterlesen
Soll die öffentliche Kunst- & Kulturförderung reduziert werden?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Sollen die Löhne von Mitarbeiter:innen in kantonalen Einrichtungen auf 250'000 CHF Jahreslohn gedecklt werden?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Unterstützen Sie das Umfahrungsprojekt Laufen-Zwingen H18 (Juralinie) zur Entlastung des Durchgangsverkehrs im Laufental?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie die Wiederanhebung des kantonalen Budgets für den Zivilschutz, damit dieser seinem Auftrag wieder besser gerecht kann?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Soll es Projektwochen mit Ärzten zur medizinschen Grundbildung geben?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie zur Entlastung des Verkehrs und aus Umweltschutzgründen die Abschaffung von Steuerabzügen (z. B. für Fahrtkosten oder auswärtige Verpflegung), welche die Mobilität subventionieren?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Sind Sie dafür, dass das Kinderkriegen grundsätzlich nicht mehr von Kanton und Gemeinden subventioniert wird (Abschaffung sämtlicher Beiträge wie bspw. Steuervorteile, Steuerabzüge, Krankenkassenprämien-Verbilligungen, Sozialhilfe, (KITA-)Betreuungsbeiträge/-gutscheine, Gebühren, U-Abo-Beiträge u. a.)? Die öffentlich finanzierte Bildung sowie besondere Hilfen für Kinder mit Behinderungen oder bestimmten Krankheiten wären davon ausgenommen.
Michael S.
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie die vollständige Trennung von Staat und Kirche wie in anderen Kantonen? 
Michael S.
0 0
weiterlesen
Wie war Ihre Haltung zum Covid-Zertifikat: Fanden Sie dieses ethisch vertretbar?
Laura G.
0 0
weiterlesen
Soll der Kanton Basel-Landschaft die Ausbildung von Fachpersonen der medizinischen Grundversorgung (Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie, etc.) stärker unterstützen, um damit auch den Fachkräftemangel zu entschärfen?
Doris H. from Physioswiss Regionalverband beider Basel
0 0
weiterlesen
Befürworten Sie die Erhöhung der kantonalen Krankenkassen-Prämienverbilligungen?
Michael S.
0 0
weiterlesen
Soll die Anzahl von SBB-Tageskarten pro Gemeinde und Tag auf 6 Stück erhöht werden zur Förderung des öffentlichen Vekehrs?
Jeruel A.
0 0
weiterlesen
Erneut zufällig 24 von 58 Beiträgen anzeigen